Bemerkenswert

Meine Eindrücke vom Tamron SP 150-600mm USD an der Sony A77 II

Seit einigen Wochen besitze ich nun das Tamron SP 150-600mm USD Teleobjektiv. Ich nutze die Version für das Sony A-Bajonett vorwiegend an einer Sony Alpha 77 II. Das Objektiv hat mich nun bereits auf einigen Fototouren begleitet – Zeit für meine ersten Eindrücke von der Linse. „Meine Eindrücke vom Tamron SP 150-600mm USD an der Sony A77 II“ weiterlesen

Bemerkenswert

Meine Erfahrungen mit der Sony RX100 Kompaktkamera

Üblicherweise, wenn ich raus gehe, um wirklich zu fotografieren ist für mich meine Spiegelreflexkamera (genauer meine SLT) ganz klar das Werkzeug der Wahl. Gelegentlich jedoch, wenn ich einfach ein wenig knipsen möchte (gerade wenn ich zu zweit unterwegs bin und nicht die Zeit und Ruhe für intensivere Fotografie habe) oder aber wenn ich bei meinen ehrenamtlichen Reptilienerfassungen Tiere zu Identifikationszwecken fotografiere,  ist mir eine große Kamera zu unhandlich. Aus diesem Grund habe ich mir im letzten Oktober nach längerer Recherche die kleine Edelkompakte RX100 von Sony zugelegt. „Meine Erfahrungen mit der Sony RX100 Kompaktkamera“ weiterlesen

Bemerkenswert

Landschaftsfotografie – Was ich bisher gelernt habe

Im letzten Jahr habe ich begonnen, mich intensiver mit der Landschaftsfotografie zu beschäftigen. Was mich vor allem an dieser reizt, ist die Vielseitigkeit – Landschaft ist ja letzten Endes überall um uns herum, sei es natürlich oder vom Menschen geprägt. Wer also die Augen offen hält, hat immer die Möglichkeit auf reizvolle Motive.
Unter vielen Fotografen gilt die Landschaftsfotografie als Königsdisziplin. Sie benötigt i.d.R. gute Vorbereitung und ist mitunter körperlich sehr fordernd.

„Landschaftsfotografie – Was ich bisher gelernt habe“ weiterlesen

Bemerkenswert

Landschaftsfotografie mit dem Haida Steckfiltersystem der 100er Serie – Erfahrungsbericht

Vor kurzem habe ich mir für die Landschaftsfotografie das Steckfiltersystem der 100er Serie von Haida zu gelegt. In diesem Bericht möchte ich ein wenig meine ersten Eindrücke und Erfahrungen schildern.
„Landschaftsfotografie mit dem Haida Steckfiltersystem der 100er Serie – Erfahrungsbericht“ weiterlesen

Bemerkenswert

Beautiful Sinai – Trips to Nabq National Park and Gabr el Bint

The last two days here in Egypt´s Sinai have been quite exciting for me: On thursday we had a beautiful boat trip to some of the best divesites around Dahab. „Beautiful Sinai – Trips to Nabq National Park and Gabr el Bint“ weiterlesen

Bemerkenswert

Einführung in die Unterwasserfotografie – Teil I: Equipment

Unterwasserfotografie ist für mich eines der spannendsten Teilgebiete der Fotografie. In Sachen Equipment, Theorie und Praxis gibt es jedoch einiges zu beachten.
Mit diesem Artikel möchte ich eine 3-teilige Serie von Beiträgen starten, um Interessierten eine kleine Einführung in diese spannende Thematik zu geben.
Beginnen werde ich in Teil I mit einigen Informationen zu dem benötigten Equipment wie Unterwassergehäusen und Unterwasserblitzen.
„Einführung in die Unterwasserfotografie – Teil I: Equipment“ weiterlesen

Buchtipp | Greifvögel und Eulen

Artenkenntnis ist eine wichtige Voraussetzung für den Wildlifefotografen, der mehr als ein paar Schnappschüsse machen möchte. Wer sich mit dem Lebensraum und den Lebensgewohnheiten des fotografischen „Objektes“ der Begierde befasst, der hat bessere Chancen auf eindrückliche Aufnahmen. Nicht zuletzt sorgt die Artenkenntnis hoffentlich für mehr Rücksicht auf das Wohl des Tieres – das bei aller Freude am Hobby der Fotografie an oberster Stelle stehen sollte. Im folgenden stelle ich ein Buch vor, dass mir persönlich einiges an Wissen über Greifvögel und Eulen geliefert hat bzw. immer noch liefert. „Buchtipp | Greifvögel und Eulen“ weiterlesen

Foto(s) der Woche #21 – Zu Gast beim Brachvogel und Seeadler

Meine freien Tage standen endlich wieder ganz im Zeichen der Fotografie. Auf der fotografischen Wunschliste standen diesmal Bartmeisen, von denen ich ein größeres Vorkommen kannte. Mit der Sony A77 II und dem Tamron 150-600mm im Gepäck ging es bei knackig-kalten Temperaturen an die Küste. „Foto(s) der Woche #21 – Zu Gast beim Brachvogel und Seeadler“ weiterlesen

Mein fotografisches Jahr 2016 – Ein Rückblick

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu – Zeit für einen Rückblick. Was sind meine liebsten Fotos aus den letzten 12 Monaten? Welche Blogartikel wurden am meisten gelesen? Was lief nicht so gut? Und zu guter Letzt: Was sind meine Pläne für 2017? Für mich und den interessierten Leser habe ich versucht, diese Fragen in diesem Artikel zu beantworten. „Mein fotografisches Jahr 2016 – Ein Rückblick“ weiterlesen

RAW vs. JPG – Ein Vergleich in der Praxis

Immer wieder wird in der Fotografen Community behauptet, man solle beim Fotografieren lieber das RAW- als das JPG-Dateiformat nutzen – mit der Begründung man verschenke sonst Potential in seinen Fotos. Auch ich zähle zu der Fraktion, die ihre Bilder im Rohdatenformat auf die SD-Karte in der Kamera schreiben lässt. Doch sind die Unterschiede zwischen den Dateiformaten tatsächlich so gravierend, wie einem immer erzählt wird? Ich habe einfach mal einen Vergleich für mich und den interessierten Leser gemacht. „RAW vs. JPG – Ein Vergleich in der Praxis“ weiterlesen

Foto(s) der Woche #20 – Mein fotografisches Wochenende

Den letzten Monat war es komplett still hier auf meinem Blog. Tatsächlich hatte ich in den vergangenen Wochen meine Kamera nicht ein einziges Mal in der Hand, da ich schlichtweg keine Zeit fand, um fotografieren zu gehen. Umso freudiger erwartete ich dieses Wochenende, an dem ich endlich wieder einmal Gelegenheit finden sollte, den Auslöser zu drücken. Bereits unter der Woche schmiedete ich Pläne für meine fotografischen Ausflüge. Leider blieben die Ergebnisse diesmal hinter den Erwartungen zurück. „Foto(s) der Woche #20 – Mein fotografisches Wochenende“ weiterlesen