Bemerkenswert

Meine Eindrücke vom Tamron SP 150-600mm USD an der Sony A77 II

Seit einigen Wochen besitze ich nun das Tamron SP 150-600mm USD Teleobjektiv. Ich nutze die Version für das Sony A-Bajonett vorwiegend an einer Sony Alpha 77 II. Das Objektiv hat mich nun bereits auf einigen Fototouren begleitet – Zeit für meine ersten Eindrücke von der Linse. „Meine Eindrücke vom Tamron SP 150-600mm USD an der Sony A77 II“ weiterlesen

Bemerkenswert

Meine Erfahrungen mit der Sony RX100 Kompaktkamera

Üblicherweise, wenn ich raus gehe, um wirklich zu fotografieren ist für mich meine Spiegelreflexkamera (genauer meine SLT) ganz klar das Werkzeug der Wahl. Gelegentlich jedoch, wenn ich einfach ein wenig knipsen möchte (gerade wenn ich zu zweit unterwegs bin und nicht die Zeit und Ruhe für intensivere Fotografie habe) oder aber wenn ich bei meinen ehrenamtlichen Reptilienerfassungen Tiere zu Identifikationszwecken fotografiere,  ist mir eine große Kamera zu unhandlich. Aus diesem Grund habe ich mir im letzten Oktober nach längerer Recherche die kleine Edelkompakte RX100 von Sony zugelegt. „Meine Erfahrungen mit der Sony RX100 Kompaktkamera“ weiterlesen

Bemerkenswert

Landschaftsfotografie – Was ich bisher gelernt habe

Im letzten Jahr habe ich begonnen, mich intensiver mit der Landschaftsfotografie zu beschäftigen. Was mich vor allem an dieser reizt, ist die Vielseitigkeit – Landschaft ist ja letzten Endes überall um uns herum, sei es natürlich oder vom Menschen geprägt. Wer also die Augen offen hält, hat immer die Möglichkeit auf reizvolle Motive.
Unter vielen Fotografen gilt die Landschaftsfotografie als Königsdisziplin. Sie benötigt i.d.R. gute Vorbereitung und ist mitunter körperlich sehr fordernd.

„Landschaftsfotografie – Was ich bisher gelernt habe“ weiterlesen

Bemerkenswert

Landschaftsfotografie mit dem Haida Steckfiltersystem der 100er Serie – Erfahrungsbericht

Vor kurzem habe ich mir für die Landschaftsfotografie das Steckfiltersystem der 100er Serie von Haida zu gelegt. In diesem Bericht möchte ich ein wenig meine ersten Eindrücke und Erfahrungen schildern.
„Landschaftsfotografie mit dem Haida Steckfiltersystem der 100er Serie – Erfahrungsbericht“ weiterlesen

Bemerkenswert

Beautiful Sinai – Trips to Nabq National Park and Gabr el Bint

The last two days here in Egypt´s Sinai have been quite exciting for me: On thursday we had a beautiful boat trip to some of the best divesites around Dahab. „Beautiful Sinai – Trips to Nabq National Park and Gabr el Bint“ weiterlesen

Bemerkenswert

Einführung in die Unterwasserfotografie – Teil I: Equipment

Unterwasserfotografie ist für mich eines der spannendsten Teilgebiete der Fotografie. In Sachen Equipment, Theorie und Praxis gibt es jedoch einiges zu beachten.
Mit diesem Artikel möchte ich eine 3-teilige Serie von Beiträgen starten, um Interessierten eine kleine Einführung in diese spannende Thematik zu geben.
Beginnen werde ich in Teil I mit einigen Informationen zu dem benötigten Equipment wie Unterwassergehäusen und Unterwasserblitzen.
„Einführung in die Unterwasserfotografie – Teil I: Equipment“ weiterlesen

Bemerkenswert

Introduction into the Fascinating Biology of Coral Reefs

Last year, in 2013, when I went to Dahab/Egypt at the Red Sea to do my internship at the Red Sea Environmental Centre (RSEC), I didn´t know much about corals. But I was fascinated by marine life and curious about what´s going on in the reef.
„Introduction into the Fascinating Biology of Coral Reefs“ weiterlesen

Foto(s) der Woche #15 – Fotos vom Westensee und ein kleines Making of…

Von Schildern, Wolken und anderen Hindernissen beim Fotografieren – eine kleine fotografische Reise zum Westensee. „Foto(s) der Woche #15 – Fotos vom Westensee und ein kleines Making of…“ weiterlesen

Foto der Woche #14 – Das Knabenkraut

Die letzten 3 Wochen waren ruhig hier auf meinem Blog. Zwar war ich häufig (mit Kamera) unterwegs, doch war das meist im Rahmen von Reptilienkartierungen und weniger zum Zwecke der Fotografie. Es war also an der Zeit, mal wieder auf Fotopirsch zu gehen. „Foto der Woche #14 – Das Knabenkraut“ weiterlesen

Milchstraßenfotografie – Meine ersten Erfahrungen

Angenehm warme Temperaturen auch an der Küste, keine Wolken am Himmel und Neumond – ideale Voraussetzungen, um die Milchstraße zu fotografieren. Da dachte ich mir, nutze ich doch mal die Gelegenheit und probiere mich in dieser Disziplin. Hier nun die Resultate der vergangenen Nacht und ein paar Sätze zu meinen ersten Gehversuchen in der Sternenfotografie. „Milchstraßenfotografie – Meine ersten Erfahrungen“ weiterlesen

Foto der Woche #13 – Die Zauneidechse

Bevor meine Arbeitswoche wieder los geht, schnell noch ein Foto der Woche hochgeladen! Dieses Zauneidechsen-Männchen konnte ich gestern wunderbar frei beim Sonnenbad beobachten. Also schnell die Kamera ausgepackt und abgedrückt. „Foto der Woche #13 – Die Zauneidechse“ weiterlesen

Foto der Woche #12 – Löwenzahn

Die letzten Tage war ich mehrmals in den Weinbergen und Weinbergsbrachen bei Tübingen unterwegs – ein überaus reizvolles Gebiet. Dabei konnte ich eine wirkliche faunistische Besonderheit beobachten. Aber auch dieser gewöhnliche Löwenzahn ließ sich fotografisch recht anprechend in Szene setzen.  „Foto der Woche #12 – Löwenzahn“ weiterlesen

Foto der Woche #11 – Erdkröte zwischen Besenheide

Die letzten Tage standen ganz im Dienste der Kartierung von Reptilien in Schleswig-Holstein. So ging es am Donnerstag und Freitag zur Kreuzotter- und Zauneidechsenzählung in den Kreis Dithmarschen. Dabei begegnete mir auch diese Erdkröte, die sich tapfer durch die Besenheide zu einem Gewässer kämpfte. „Foto der Woche #11 – Erdkröte zwischen Besenheide“ weiterlesen

Vogelfotografie – Tipps und meine ersten Erfahrungen

Vor einiger Zeit habe ich ja bereits einen Artikel über meine Erfahrungen in der Landschaftsfotografie geschrieben. Heute würde ich gerne meine ersten Erfahrungen in der Vogelfotografie teilen, mit der ich mich seit einigen Wochen gezielter beschäftige. Ich hoffe, dass auch hier der eine oder andere Leser etwas für sich mitnehmen kann. „Vogelfotografie – Tipps und meine ersten Erfahrungen“ weiterlesen

Foto der Woche #10 – Sturmmöwe bei der Brut

Meine freien Tage am Sonntag und Montag habe ich jeweils mit einem Besuch im Wilden Moor bei Rendsburg verbracht. Dort brütet eine größere Kolonie an Sturmmöwen. Im Vergleich zum ebenfalls dort brütenden Blaukehlchen waren diese auch einfach zu fotografieren.  „Foto der Woche #10 – Sturmmöwe bei der Brut“ weiterlesen

Foto der Woche #9 – Die Kreuzotter

Wie erwähnt, konnte ich ja mittlerweile einige Kreuzottern in „meinen“ Revieren ausfindig machen. Im heutigen Foto zeige ich ein weibliches Exemplar beim Sonnenbad, welches ich innerhalb einer Woche gleich zweimal an der gleichen Stelle unter einem Weißdorn beobachten konnte. „Foto der Woche #9 – Die Kreuzotter“ weiterlesen